Schlagwort-Archive: Legida

Geistige Verbundenheit zwischen AfD/Pegida/Legida und dem Nationalsozialismus?

Zitate von Michael Stürzenberger (PI/LEGIDA), Tatjana Festerling (PEGIDA), Björn Höcke (AfD), Adolf Hitler (NSDAP) Joseph Goebbels (NSDAP). Hierbei gibt es erhebliche inhaltliche, wie aus sprachliche, Übereinstimmungen. Michael Stürzenberger, Legida, Politically Incorrect „Hier kommen Menschen aus fremden Kulturen. Aus Kulturen, wo Gewalt und Raub und Morden an der Tagesordnung ist.“ Tanja Festerling: „Wollt ihr den totalen […]

tagesspiegel| Rechte Hooligans randalieren in Leipzig-Connewitz

Zerschlagene Scheiben, brennende Autos: Parallel zu Kundgebungen des fremdenfeindlichen Legida-Bündnisses und seiner Gegner haben in Leipzig Hooligans gewütet. Rechtsextreme haben am Jahrestag der fremdenfeindlichen Legida-Bewegung in Leipzig randaliert. Rund 250 Hooligans zogen am Montagabend durch den für seine links-autonome Szene bekannten Stadtteil Connewitz und legten eine Spur der Verwüstung. Dagegen bilanzierte die Polizei für die […]

Spiegel| Jahrestag von Legida: 250 rechte Hooligans wüten in Leipzig-Connewitz

Zerschlagene Fensterscheiben, brennende Autos, verletzte Polizisten: In Leipzig haben mehr als 250 Vermummte aus dem rechten Spektrum im Stadtteil Connewitz randaliert. Gleichzeitig fand im Zentrum eine Legida-Demonstration statt. Rund 250 vermummte Hooligans haben am Montagabend im Leipziger Stadtteil Connewitz randaliert. Nach Angaben der Polizei wurden mehrere Autos angezündet, Pyrotechnik abgefeuert und Dutzende Schaufensterscheiben eingeschlagen. Es […]

MDR| Wer und was steckt hinter der „Identitären Bewegung“?

AfD, Pegida, Legida: In den Flaggen- und Schilderwald der Demonstrationen mischen sich seit einiger Zeit gelb-schwarze Fahnen. Dahinter steckt die sogenannte „Identitäre Bewegung“. Was ist das für eine Gruppierung? von Johanna Hemkentokrax, MDR INFO „Wir sind das Volk! Wir sind das Volk!“ – Pegida marschiert in Dresden auf, im Januar 2015. Im Umfeld versuchen Mitglieder […]

RoG| Angriffe und Drohungen bei Legida-Demonstration

Reporter ohne Grenzen verurteilt die Drohungen und Angriffe auf Journalisten bei der Legida-Demonstration in Leipzig am Mittwochabend. Medienberichten zufolge griffen Anhänger der Gruppierung „Leipzig gegen die Islamisierung des Abendlandes“ mehrere Reporter tätlich an, die über den Protestzug berichteten. Demonstranten und Gegendemonstranten in Leipzig. © dpa / Peter Endig „Diese Angriffe zeigen, wie kurz der Weg […]

mdr| Verfassungsschutz Sachsen: Rechtsextreme Tendenzen bei Legida

Der sächsische Verfassungsschutz sieht derzeit bei der Legida-Bewegung in Leipzig eindeutig rechtsextreme Tendenzen. Pressesprecher Martin Döring verwies auf Anfrage von MDR SACHSEN auf Formulierungen im ersten veröffentlichten Positionspapier und der dazugehörigen Erläuterungen. Sie enthielten für Rechtsextremisten anschlussfähige Vokabeln. Als Beispiele nannte Döring „Kriegsschuldkult“, „dass die Vermischung von Kulturen immer zum Zusammenbruch der Urkulturen führt“ und […]

Welt| Die dubiosen Gestalten hinter der Legida-Bewegung

Das Leipziger Legida-Bündnis gilt als entschlossener und radikaler als Pegida. Am Mittwoch werden 40.000 Islamkritiker erwartet. Wer sind die Anführer? Ein Rechtsanwalt, ein Hooligan und Jörg Hoyer. Legida-Marsch durch Leipzig: An der ersten Veranstaltung der Bewegung am 12. Januar nahmen knapp 5000 Personen teil. Nun haben die Organisatoren 40.000 angemeldetFoto: Getty Images Der Mann am […]