Schlagwort-Archive: #RefugeesWelcome

Appell an die bayerischen Wähler*innen: Menschenwürde statt Abschiebehysterie!

Flüchtlinge haben keine Stimme bei der Wahl zum Bayerischen Landtag. Bitte bedenken Sie deren Situation bei Ihrer Wahlentscheidung Die CSU-geführte bayerische Staatsregierung hat in den letzten Jahren massiv in Abschreckung und Abschiebung investiert. Die Erstaufnahmeeinrichtungen für neu ankommende Flüchtlinge und die Transitzentren wurden in „AnKER-Zentren“ umgewandelt. Flüchtlinge können dort zeitlich unbegrenzt bis zur Ausreise oder […]

Correctiv|Das ist DEUTSCHLAND, Herr Seehofer! Köln, Bonn und Düsseldorf bieten Aufnahme von Flüchtlingen an

In einem offenen Brief an Angela Merkel bieten die Bürgermeister von Köln, Bonn und Düsseldorf an, in Not geratene Flüchtlinge aufzunehmen. „Unsere Städte können und wollen in Not geratene Flüchtlinge aufnehmen – genauso wie andere Städte und Kommunen in Deutschland es bereits angeboten haben“, heißt es in dem Brief an die Kanzlerin. Außerdem fordern sie, […]

NDR| Flüchtlingspolitik: Die Wut der Helfer / Wo deutsche Politiker sich schämen müssen!!!

von Fabienne Hurst Eigentlich hat sich Elvira Bittner immer wohlgefühlt in Deutschland. Die Frau mit dem fränkischen Akzent und der sanften Stimme arbeitet als Gästeführerin in München, zeigt Touristen, wie schön ihr Heimatland ist. Aber in letzter Zeit kommt sie immer mehr ins Zweifeln. „Ich frage mich zurzeit ständig, ob das noch meine Heimat ist“, […]

Deutschland| Studie zeigt: Nur sieben Prozent der Deutschen sind gegen die Aufnahme von Flüchtlingen.

Sozialwissenschaft Deutsche hegen gemischte Gefühle gegenüber Geflüchteten Nur sieben Prozent der Deutschen sind gegen die Aufnahme von Flüchtlingen. Die Vorbehalte sind trotzdem groß. Während in der öffentlichen Diskussion die Extrempositionen am lautesten geäußert werden, sieht die große Mehrheit der Deutschen die Aufnahme von Flüchtlingen differenziert: Nur sieben Prozent lehnen jeden weiteren Zuzug von Flüchtlingen ab. […]

Zeit|Das Wörterbuch der Verschleierung | Die Sprache der Hetzer

In der deutschen Debatte um Asyl und Flüchtlinge werden viele Begriffe verwendet, die Fakten und Zusammenhänge vernebeln. Ein kritisches, kommentierendes Glossar Von Kai Biermann und Martin Haase Angesichts der Rhetorik, die den politischen und gesellschaftlichen Diskurs prägt, ist immer häufiger von einer Verrohung der Sprache die Rede. Aber worin genau besteht sie? Kai Biermann, Redakteur […]

Bundestag| Bösartige Lügen über Familienzusammenführung von Flüchtlingen| CSU und AfD hetzen!

Das achte Gebot Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten. Sollten sich insbesondere die Hetzer von CSU und AfD merken, aber offensichtlich hat man es dort nicht so mit den ZEHN GEBOTEN…..hat ja auch schon nicht beim „sechsten Gebot“ gewirkt oder Herr Bundesinnenminister?   Zahlen strafen brandgefährliche Hetze aus Unionskreisen Lügen „Die aktuellen […]

Zur Erinnerung an die Menschen, die noch ein Gewissen haben!

Ich werde für alle Menschen mit Gewissen ein Mahnmal sein, weil ich sie daran erinnere, wie lange es gedauert hat, bevor sie sich erhoben und sagten: Es ist jetzt genug! Nelson Madiba Mandela   Beenden wir dieses menschenverachtende Handeln gegen Flüchtlinge. Beenden wir das Regieren der unchristlichen CSU in Bayern. Beenden wir das Töten von […]

BILD| Fremdenfeindliche Attacke: 28-Jähriger an Bahnhof in München bewusstlos geprügelt/ Folge der Söder/Seehofer-Politik?

Geht jetzt die Hexenjagd auf Flüchtlinge in Bayern los? Ist dieser Übergriff das Ergebnis der Hetze gegen Flüchtlinge durch Söder, Dobrindt und Seehofer? Kann die Polizei in Bayern  Flüchtlinge schützen?   München – Erst pöbelte er, dann schlug er zu: Ein 28 Jahre alter Deutscher hat am Bahnhof Ismaning einen Eritreer bewusstlos geschlagen. Der Täter […]

swp| Mehr migrationspolitische Zusammenarbeit wagen!

Das Global Forum on Migration and Development in Berlin bietet große Chancen SWP-Aktuell 2017/A 41, Juni 2017, 4 SeitenDerzeit haben Deutschland und Marokko den gemeinsamen Vorsitz beim Global Forum on Migration and Development (GFMD) inne. Das diesjährige Treffen findet im Juni 2017 in Berlin statt. Das Forum ist wichtiger denn je: Flucht und Migration nehmen […]

Repräsentative Umfrage im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerkes zum Weltflüchtlingstag 2017: Integration von Flüchtlingskindern führt über Sprache, Wohnraum, Kitas und Schulen

Eine sehr große Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland (90 Prozent) sieht in einem ausreichenden Zugang von Flüchtlingskindern und ihren Familien zu Angeboten der Sprachförderung den größten Handlungsbedarf bei der Integration in Deutschland. Sehr großer Handlungsbedarf wird zudem für den ausreichenden Zugang von Flüchtlingskindern zu Kindertageseinrichtungen und Schulen gesehen (74 Prozent). Das gilt auch für die […]

Berlin hilft!| Die größte Partei: 6 Mio Menschen in Deutschland und 40.000 in Berlin helfen Geflüchteten.

17. Juni 2017 von Chris Die größte „Partei“ in Berlin hat rd. 40.000 Mitglieder: Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe. Die zweitgrößte ist mit gut 17.000 die SPD. Ein Plädoyer. Ende März nannte die Bundesregierung diese Zahl: 6 Mio. Menschen helfen im Frühjahr 2017 Geflüchteten. Den Königssteiner Schlüssel einmal hier angewendet, wären das rechnerisch 30.000 Menschen in […]

BertelsmannStiftung| Willkommenskultur besteht „Stresstest“, aber Skepsis gegenüber Migration wächst

Mit Blumen, Kuscheltieren und Applaus wurden vorvergangenen Sommer Flüchtlinge an deutschen Bahnhöfen empfangen – diese Bilder gingen um die Welt. Seitdem hat sich die deutsche Willkommenskultur als erstaunlich robust erwiesen. Doch die Stimmung ändert sich: Viele sehen eine Belastungsgrenze erreicht, Vorteile von Einwanderung geraten aus dem Blick. Die Willkommenskultur in Deutschland hat ihren ersten großen […]

Herr Gabriel, Sie betreiben die Politik der Menschenfeinde der CSU! SHAME!

Restriktionen beim Familiennachzug zu unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen sind unerträglich und menschenfeindlich! Sie berauben KINDERN ihre Familie. Und das wird von einem SOZIALDEMOKRATEN, Sigmar Gabriel, verantwortet. Einer, der sonst immer auf Familie macht.  Mit dem Runderlass vom 20. März 2017 hat das Auswärtige Amt die Grundlagen für den Familiennachzug zu unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen weiter spezifiziert. Im […]

MZ| Annegret Kramp-Karrenbauer „Obergrenze ist nicht die Schicksalsfrage für unser Land“

Ein kleines Bundesland am Rande der Republik hat dieses Jahr das Zeug zum politischen Trendsetter: Im Saarland wird am 26. März gewählt – ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl. Die SPD hofft darauf, dass ihr Kanzlerkandidat Martin Schulz hier schon vorab Stimmen bringt. Gewinnt die CDU, ist die amtierende Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer endgültig eine der […]

DRINGENDE Bitte um Unterstützung: Online-Petition für Familiennachzug beim Deutschen Bundestag

Wir dürfen nicht länger SCHWEIGEN! Aktive Unterstützung ist gefragt. Bitte helfen auch SIE mit.   Online-Petition für Familiennachzug beim Deutschen Bundestag Der Kölner Flüchtlingsrat hat eine öffentliche Petition beim Deutschen Bundestag eingereicht. Die Petition verfolgt das Anliegen, unmittelbare Verbesserungen beim Familiennachzug für Menschen zu erreichen, die etwa aus Syrien nach Deutschland geflohen sind und nach Abschluss des Asylverfahrens einen […]

MIGAZIN| Trotz der AfD/Studie belegt: Stimmung gegenüber Flüchtlingen in Deutschland stabil

Skepsis und Zuversicht halten sich die Waage bei der Frage, ob Deutschland die Herausforderungen der Flüchtlingskrise bewältigen kann. Eine neue Studie der evangelischen Kirche belegt aber: Ein „Kippen“ der Stimmung gibt es nicht. Die Deutschen begegnen den Flüchtlingen im Land offenbar zu etwa gleichen Teilen mit Zuversicht und Skepsis. Die Einstellung in der Bevölkerung sei […]

ZDF| DEUTSCHLAND sagt JA zu Flüchtlingen!

Eine Mehrheit der Deutschen hält die Zahl der Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen für verkraftbar. Das zeigt das aktuelle ZDF-Politbarometer. Im Januar 2016 war die Einschätzung genau gegenteilig. Ein Jahr nach den Silvestervorfällen in Köln und anderen Städten ist eine Mehrheit von 57 Prozent jetzt der Meinung, dass Deutschland die vielen Flüchtlinge, die zu uns […]

BR24| Rechtsextremismus – Mehr Angriffe auf Flüchtlingsheime im Freistaat – CSU Regierung überfordert mit Sicherheit in Bayern

Anmerkung: Bayerns CSU redet immer von Sicherheit der Bürger. Dabei tut sie sehr wenig für die Sicherheit der Flüchtlinge in Bayern. Wo bleibt die Forderung nach Videoüberwachung? Gibt es in dem Menschenbild der Christ-Sozialen etwa Menschen zweiter Klasse? Wieso können Rechtsextremisten in Bayern so frei schalten und agieren? Hat die CSU nichts aus den Morden […]

Es ist Zeit einen Moment inne zu halten

Claudia Martin: Austritt bei der AfD

Die Erklärung zu meinem Austritt aus der Landtagsfraktion Baden-Württemberg und der Partei Alternative für Deutschland. Anmerkung der Redaktion: Kein anständiger Demokrat kann noch weiterhin zur #AfD stehen. Völkische Politiker gehören nicht zu Deutschland. Hass und Hetze, Rassismus pur und Flüchtlingshetze stehen nicht für unser Land. (LB)  

Wider die Resignation – Warum ein Warnstreik ein Zeichen der Kooperationsbereitschaft ist.

Ein Gastbeitrag von Raffael Sonnenschein Wider die  Resignation – Warum ein Warnstreik ein Zeichen der Kooperationsbereitschaft ist. Unser Verein, Integrationshilfe LLäuft e.V., wurde von der Zivilgesellschaft im Landkreis Landsberg am Lech (Bayern) ins Leben gerufen, um die Arbeit der ehrenamtlichen, freiwilligen HelferInnen zu bündeln. Ein Netzwerk soll aufgebaut werden, das mit vielen Projekten sowohl den […]

An alle Menschen in #Bautzen, #Heidenau & Co:

When he was 13, Mustafa survived a dangerous journey across the Mediterranean with his mother: https://www.youtube.com/watch?v=__bty…This is a story that inspired ‚Unfairy Tales: Mustafa goes for a walk‘ https://www.youtube.com/watch?v=2mfkY… A year later, he has settled in Hof, Germany where he adjusts to a completely new life far from his father and sister. „The Germans ask […]

Morgenpost| AfD streitet über die Verbrennung von Burkas

Abgeordneter Frank Christian Hansel warnt Fraktionskollegen: „Wehret den Anfängen“ Über provokante Äußerungen von AfD-Politikern empören sich normalerweise eher Vertreter anderer Parteien. Der im September gewählte Berliner AfD-Abgeordnete Andreas Wild hat mit Gedankenspielen zu öffentlichen Burka-Verbrennungen nun aber sogar aus den eigenen Reihen heftigen Widerspruch geerntet: Wilds Fraktionskollege Frank Christian Hansel kommentierte dessen Überlegungen mit den […]

DUTZENDE NEONAZIS MARSCHIEREN DURCH FREITAL

Knapp zwei Dutzend Menschenfeinde sind am Samstag in Freital durch die Straßen gezogen. Begleitet durch einige Hundert Gegendemonstranten.

Handelsblatt| GEWALT GEGEN FLÜCHTLINGE: BKA warnt vor rechten Terrorzellen

Die rechte Gewalt gegen Flüchtlinge hat nach Einschätzung des BKA-Präsidenten ein bedrohliches Ausmaß erreicht. Den geistigen Nährboden lieferten Rechtspopulisten. Der Hass droht zur weiteren Radikalisierung zu führen. Mit der zunehmenden Gewaltbereitschaft von Rechtsextremisten gegen Flüchtlinge wächst nach Einschätzung von BKA-Präsident Holger Münch die Gefahr von neuen rechten Terrorzellen. Die rechte Szene erreiche mit dem Zuwanderungsthema […]

HUFF| Thomas Müller lobt deutsche Willkommenskultur

Ein Beispiel für die CSU, wie auch Nationalspieler sich aktiv mit den Problemen dieses Landes auseinandersetzen. Da kann Seehofer und Mitstreiter noch eine Menge lernen.   Müller lobte im Interview nun die kulturelle Vielfalt des DFB-Teams: „Ich habe früh gemerkt, wie wichtig es ist, dass Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen zusammenkommen und an einem Strang ziehen„, […]

FAZ| Hessische Jahre des AfD-Vize: Auf der Suche nach dem früheren Gauland

Als Büroleiter von Oberbürgermeister Wallmann erwarb sich Alexander Gauland einst viel Ansehen in Frankfurt – auch durch seinen Einsatz für Flüchtlinge. Über die Aussagen des heutigen AfD-Politikers sind viele Wegbegleiter von damals entgeistert. von TOBIAS RÖSMANN Alexander Gaulands erste Flüchtlingskrise beginnt Ende Januar 1979. Damals reist er als Büroleiter des Frankfurter Oberbürgermeisters Walter Wallmann nach […]

Gauland – einer, der ersten Flüchtlingshelfer in Deutschland – Er holte die ersten vietnamesischen Flüchtlinge ins Land!

Lange genug war Gauland braves CDU-Mitglied. Die FAZ spürte seiner Vergangenheit in Frankfurt am Main nach und beschreibt einen Beamten, der nicht nur handwerklich gute Arbeit leistete, sondern sich auch im besonderen Maße für Flüchtlinge engagierte. Als Büroleiter des damaligen Frankfurter Oberbürgermeisters organisierte Gauland die Umsiedlung der ersten vietnamesischen Flüchtlinge nach Deutschland. Später wurde Gauland […]

n-tv|Gauland, Anwalt der Fehlgeleiteten: Man wird doch noch Unsinn verbreiten dürfen

Von Christoph Herwartz Nazi-Parolen und fiktive Wahrheiten – in der Welt des brandenburgischen AfD-Vorsitzenden ist alles erlaubt. Fühlt Alexander Gauland eigentlich eine Überfremdung angesichts Hunderttausender Menschen, die in kurzer Zeit nach Deutschland gekommen sind? Man weiß das nicht. Als der „Spiegel“ ihn neulich auf seinen Populismus ansprach, sagte er lediglich, er „akzeptiere“ es, wenn Menschen […]

ProAsyl| Hand in Hand gegen Rassismus: Menschenketten am 18. & 19. Juni!

Rassismus, Hetze und Fremdenfeindlichkeit breiten sich in Deutschland immer mehr aus. Es ist an der Zeit, die Kultur des Wegschauens zu beenden und dagegen ein deutliches Zeichen zu setzen. Das Bündnis »Hand in Hand gegen Rassismus« ruft jetzt dazu auf, auf die Straße zu gehen und Flagge zu zeigen! PRO ASYL ruft gemeinsam mit Amnesty […]

AI: Rassistische Gewalt in Deutschland stoppen

Brandanschläge, Angriffe, Gewaltandrohungen undEinschüchterungen: Deutschland erlebt einedrastische Zunahme rassistischer Gewalt. Täglich werden Menschen angegriffen – sei es wegen ihrer äußeren Erscheinung, ihrer angenommenen Religion oder anderer Zuschreibungen. 2015 wurden Flüchtlingsunterkünfte laut offiziellen Angaben 1.031 Mal zum Ziel von Straftaten – fünfmal so oft wie im Jahr zuvor. Das ist ein Skandal, den wir nicht hinnehmen dürfen. […]

Herr Seehofer, Frau Petry und alle anderen Herzlos-Politiker: Bitte dieses Video nicht ansehen, verstehen SIE ohnehin nicht!

https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FTheIndependentOnline%2Fvideos%2F10153642171841636%2F&show_text=0&width=560 When people ask you why refugees flee Syria, show them this video

B.Z.| Berlins Politik streitet um die CDU-Frau von der Flüchtlingsdemo

Die Berliner CDU-Politikerin Katrin Vogel protestierte gegen ein Containerdorf in Altglienicke. Bei der Kundgebung waren auch NPD-Mitglieder anwesend. Kleine Demo, großes Nachbeben! Am Montagabend demonstrierten rund 200 Menschen in Altglienicke (Treptow-Köpenick) gegen Flüchtlingsunterkünfte in ihrer Nachbarschaft. Darunter auch CDU-Bezirkschefin und Abgeordnete Katrin Vogel (52) – und einige NPD-Politiker. „Uns geht es um gerechte Verteilung von Flüchtlingen über die […]

Die Angst vorm „Schwarzen Mann“ – Die Antwort auf Höckes Ausländer-Bashing

https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FZDFheute%2Fvideos%2F10154206347555680%2F&show_text=0&width=560   Das ist auch Realität in Deutschland, da wo Integration gelebt wird, da wo Menschen, wie der Senegalese Isaak, angekommen sind, trotz Ausländer-Bashing, trotz der unerträglichen Hetze von der #AfD und diesen anderen braunen Truppen, denen, die ihre Menschenfeindlichkeit zum Inhalt ihres Parteiporgrammes machen.

Berliner Zietung| Gegen Flüchtlingsheim CDU-Chefin aus Treptow-Köpenick unterstützt rechte „Montagsdemo“ / Verbrüderung mit Nazis

    Von Karin Schmidl Mannschaftswagen der Polizei mit Blaulicht und abgesperrte Straßen – im idyllischen Siedlungsgebiet von Altglienicke im äußersten Südosten Berlins war am Montagabend Ungewohntes zu erleben. Eine Bürgerinitiative hatte zur „Montagsdemo“ aufgerufen, um so gegen „die massive Konzentration von Asyl- und Flüchtlingsunterkünften in Altglienicke“ zu protestieren. Konkret richtet sich der Ärger gegen eine […]

Berliner Zeitung| Flüchtlingskrise: Erika Steinbach holt gegen Angela Merkel aus / Folgt dann der Wechsel zur AfD?

Erika Steinbach hat abermals die Kanzlerin verbal attackiert. In einem Gastbeitragt für die Frankfurter Allgemeine Zeitung schrieb Steinbach, die Kanzlerin würde das Parlament bei der Aufnahme von Flüchtlingen übergehen. Berlin – Erika Steinbach hat wieder zugeschlagen. Ihre Gegnerin heißt abermals Angela Merkel, die Kanzlerin. Die CDU-Bundestagsabgeordnete findet nämlich nicht gut, dass der Bundestag „über die […]

Zeit| Dahin gehe ich zurück – Brief an Syrers an Angela Merkel

Ein Syrer wartet im deutschen Flüchtlingscamp auf Asyl. Seine Familie sitzt im Bombenhagel von Aleppo. Jetzt hält er es nicht mehr aus. Ein Abschiedsbrief an Angela Merkel Read the English version of this article here Liebe Angela Merkel, es fällt mir nicht leicht, Ihnen meine Geschichte zu erzählen, jeder dieser Sätze hier kostet mich Überwindung. […]

BILD| Fast vier Jahre Knast für Meißner Zündel-Nazis

Dresden – Im Knast haben sie nun fast vier Jahre Zeit, über ihre menschenfeindliche Gesinnung nachzudenken! Zwei Neonazis aus Meißen kassierten am Donnerstag vormDresdner Landgericht jeweils drei Jahre und acht Monate Gefängnis, weil sie ein Flüchtlingsheim angesteckt und abgefackelt hatten. Die rechten Parolendrescher (während der grölten sie fremdenfeindliche Sprüche) Eric P. (38) und sein Komplize […]

BILD|Lehrstunde für AfD-Vize Gauland – Unkenntnis erschreckend beim Rechtsaußen der Partei

Werden wir künftig friedlich miteinander leben? Oder wird das Land zerrissen in Ghettos, in denen unsere Sprache und unser Lebensstil nichts mehr gelten? In Frankreich und Belgien gibt es das schon. Und bei uns? ► Das Thema bei „Maybrit Illner“: Angst vor der Parallelgesellschaft. Kann Deutschland Integration? Die Gäste: ★ Alexander Gauland, stellvertretender Vorsitzender der […]

DLF| AfD-Vize von Storch: „Verbot von Minaretten, Muezzins und Vollverschleierung in Deutschland“

Die stellvertretende AfD-Chefin von Storch fordert ein Verbot von Minaretten, von Muezzins und der Vollverschleierung in Deutschland. Der Islam sei eine politische Ideologie, die mit dem Grundgesetz nicht vereinbar sei, sagte die Europaabgeordnete der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Ähnlich äußerte sich der AfD-Fraktionschef in Brandenburg, Gauland. Er meinte, der Islam sei keine Religion wie das Christentum, […]

Abschiebungen: CDU-Vize Bouffier nennt Altmaier-Forderung „Unsinn“

Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Volker Bouffier hat Kanzleramtschef Peter Altmaier (CDU) scharf kritisiert: Die Forderung Altmaiers gegenüber den Bundesländern, die Zahl der Abschiebungen und freiwilligen Rückkehrern zu verdoppeln, nannte er im Interview mit der „Welt am Sonntag“ „Unsinn“. „Ich kann nicht akzeptieren, wenn mir einer zuruft: `die Länder!`“ In Berlin sitze kein Einziger, der schon mal […]

Abgeordnetenhaus| Ausländerfeindlichkeit und offene Haftbefehle gegen rechte Straftäter – Zahlen, Daten, Fakten

Titel: Ausländerfeindlichkeit und offene Haftbefehle gegen rechte Straftäter – Zahlen, Daten, Fakten Abgeordneter: Schreiber, Tom (SPD) Link: http://pardok.parlament-berlin.de/starweb/adis/citat/VT/17/SchrAnfr/S17-18205.pd

Bundestag| Schallende Ohrfeige für Bundesinnenminister und allen anderen Kaltland-Politiker der CSU

Das  Rechtsgutachten vom wissenschaftlichen Dienst des Bundestages befasst sich mit  der Einschränkung/Aussetzung des Familiennachzugs von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen unter Einbeziehung der UN-Kinderrechtskonvention. Das Fazit: „Die geplante Aussetzung des Familiennachzugs widerspricht vom Grundsatz her dem Leitgedanken des Art. 3 KRK (Kindeswohl)“. Ausarbeitung zur: „Vereinbarkeit der Regelungen des Asylpakets II betreffend die Aussetzung des Familiennachzugs für unbegleitete […]

Deichkind| Signal gegen Rassismus, Ressentiments und Gewalt, gegen Populismus und Vorurteile, ein Signal für Menschlichkeit, für Hilfsbereitschaft und Solidarität gegenüber Flüchtlingen!

Knapp zwei Monate nach ihrem umjubelten Solidaritäts-Konzert für die Gegner von Pegida in Dresden haben Deichkind jetzt ein Video des Spontan-Auftritts auf dem Theaterplatz veröffentlicht. „Lasst uns diesen Ort zurückerobern und mit viel positiver Energie aufladen“, hatten Deichkind der Menge von zwischenzeitlich mehreren tausend Menschen zugerufen. „Das ist ein Signal gegen Rassismus, Ressentiments und Gewalt, […]

Warum man keine Angst vor Flüchtlingen haben muss!

http://cdnapi.kaltura.com/p/1764171/sp/176417100/embedIframeJs/uiconf_id/25422791/partner_id/1764171?iframeembed=true&playerId=js–video-player&entry_id=1_7cc34v1z&flashvars%5BstreamerType%5D=auto

Stern TV| Norbert Blüm: Eine Nacht in Idomeni

Die Schande von Europa: IDOMENI. Norbert Blüm zu der „perfesen, kranken welt in Europa“.

Schämen Sie sich Herr Außenminister Kurz!

Antwort auf den Hass-Post von Erika Steinbach

Von Odenthal Illustration: Mit besten Empfehlungen an Erika Steinbach & Co

TAZ| Rechte Übergriffe in Ost-Berlin: Am Stadtrand tobt der Mob

Die Zahl der rechten Übergriffe ist in Marzahn-Hellersdorf 2015 dramatisch gestiegen – vor allem rund um Flüchtlingsheime. Aber auch die Zivilgesellschaft zeigte Präsenz. Angriffe auf Flüchtlinge und Migranten, aber auch auf politische Gegner des Rechtsextremismus haben im Bezirk Marzahn-Hellersdorf 2015 stark zugenommen. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl aller rechtsextremer und rassistischer Vorfälle von […]

Österreich untersagt Beamten Frage nach Asyl – SKANDAL!!!

Nach einem eben geführten Telefonat, das Klaus Kufner mit den Behörden in Österreich geführt hat, bekam er diese Bestätigung zu diesem ungeheuren Vorgang. Ja dieser Fragenkatalog für österreichische Beamte ist echt und tatsächlich wird in diesen Durchführungsbestimmungen den Beamten verboten nach dem Wunsch auf einen Asylantrag zu fragen.   Menschenrechte adé!

Berlin| Protestaktionen gegen Rassismus und Nazis im Februar/März

Die menschenwürdige Aufnahme von Geflüchteten ist eine selbstverständliche Pflicht aller beteiligten behördlichen und gesellschaftlichen Akteure in Deutschland und auch im Land Berlin. Rechtsextreme Gruppierungen und Parteien versuchen immer wieder, in der Bevölkerung bestehende Vorbehalte für ihre Zwecke zu nutzen. Rassistische Mobilisierungen und Hetzkampagnen gegen Geflüchtete haben in ganz Berlin stark zugenommen. Im folgenden informieren wir […]

Monitor| Deutsche Kommunen durch Flüchtlinge weniger überfordert als angenommen

Deutschlands Kommunen fühlen sich durch die steigenden Flüchtlingszahlen weniger überfordert als bisher angenommen. Dies geht aus einer breit angelegten aktuellen Umfrage unter Deutschlands Kommunen hervor, die das ARD-Magazin MONITOR (heute, 22.15 Uhr im Ersten) durchgeführt hat. Nur 6 % der Städte und Gemeinden halten sich demnach bereits jetzt für überfordert. Nur 6 % der Städte […]

Facebook-Kommentar| Aufwachen – gegen die #Hetzer der #AfD

von Christian Nürnberger Man kann es auch einmal so sagen: Sehr viele unter uns lebende Türken, Afrikaner, Araber sind besser integriert als jene Sachsen, die in Dresden, Clausnitz, Bautzen die Sau rauslassen. Und das Problem ist: Wir können diesen Hass-Mob nicht zurückschicken in ihre Herkunftsländer. Wir müssen mit dem Pack leben. Was wir aber nicht […]

SpiegelTV| Schaurig in #Clausnitz – Wir haben Angst um die #Flüchtlinge

Wenn man diesen Beitrag sieht, dann bekommt man beklemmende Gefühle. Auf die Frage ob die Flüchtlinge Angst haben müssen, antwortet ein Einwohner: …“noch nicht.“ Sind ja tolle Aussichten.  

Stern| Die Opferrolle von Clausnitz ist eine Schande für die Polizei

Ganz Deutschland ist schockiert über die ausländerfeindlichen Vorfälle von Clausnitz – und das rabiate Vorgehen der Polizei vor Ort. Umso bedenklicher: Die Erklärung des zuständigen Polizeipräsidenten ist eine Bankrotterklärung. Ein Kommentar von Tim Sohr Sehr geehrter Herr Uwe Reißmann, zuständiger Präsident der Chemnitzer Polizei, wir hätten da noch eine Frage zu Ihrer Pressekonferenz: Für wie […]

DLF| Clausnitz und Bautzen: Linken-Politikerin Lay spricht von „Pogromstimmung in Sachsen“

In Bautzen brennt eine Flüchtlingsunterkunft, Beobachter kommentieren das mit „unverhohlener Freude“, wie die Polizei notiert – und das zwei Tage nach den Vorfällen von Clausnitz. Sachsens Landesregierung und ihre Behörden stehen nun massiv in der Kritik. In einer geplanten Flüchtlingsunterkunft im sächsischen Bautzen bricht in der Nacht zu Sonntag ein Feuer aus. Die Ursache des […]

Herr Ministerpräsident Tillich, Abtauchen, Schweigen, den Kopf in den Sand stecken, ist keine Lösung.

Amtseid des Ministerpräsidenten Tillich (Sachsen) Nach Artikel 61 leisten die Mitglieder der Staatsregierung beim Amtsantritt den Amtseid vor dem Landtag. Er lautet: „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohl des Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, Verfassung und Recht wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegenüber allen üben […]

Berliner Zeitung| Bundespolizist geht brutal mit Flüchtlingskind um

Von Bernhard Honnigfort Ein wütender Mob empfängt mit Parolen einen Bus mit Flüchtlingen in Clausnitz. Zwei Videos im Netz zeigen die Aggressivität der Menschen vor Ort – auch der Polizei. Jetzt kommt heraus, dass der Heimleiter im Ort Mitglied der AfD ist. Erschütternde Bilder aus Clausnitz, einem kleinen Dorf im Osterzgebirge: Ein Bus, auf der Vorderfront […]

Wir schaffen das! Frau Bundeskanzlerin!

Initiative| GEMEINSAM KÖNNEN WIR ETWAS BEWEGEN – FÜR UNSER LAND UND DIE MENSCHEN, DIE HIER LEBEN

Täglich kommen Menschen zu uns, die ihre Heimat verlassen mussten und hier ein Leben in Sicherheit suchen. Sie sind Kinder und Erwachsene, sie sind allein gekommen oder als Familie. Sie sind Schüler, Handwerker oder Akademiker, viele haben keine Berufsausbildung, wie wir sie kennen. Sie alle haben eine bewegte Vergangenheit und hoffen auf eine bessere Zukunft. […]