Schlagwort-Archive: Russland

heute| AfD-Politiker „absolut unter Kontrolle“ – Der Fall Frohnmaier: Moskaus Strategie für politischen Einfluss

Nach Recherchen von ZDF, „Spiegel“ und anderen Medien planten russische Strategen, den AfD-Politiker Frohnmaier gezielt zu unterstützen, um Einfluss auf deutsche Politik zu nehmen. „Es ist nun mal so, dass die Krim jetzt die russische Krim ist“, sagt der AfD-Bundestagsabgeordnete Markus Frohnmaier im April 2018 dem russischen Staatssender RT. Daran sei nichts mehr zu ändern. […]

BILD| Was steckt hinter Petrys Moskau-Reise? AfD – Das Problem mit der Wahrheit

Von: Julian Röpcke und Florian Kain Was steckt hinter Frauke Petrys bizarrem Russland-Trip? Die AfD-Chefin ließ ihre Reise am Montag stundenlang abstreiten, erst am Abend räumte Frauke Petry (41) gegenüber Parteifreunden und Presse ein: Ja, ich war in Moskau. Doch viele Aspekte des Treffens bleiben weiterhin unklar oder werden von deutscher und russischer Seite widersprüchlich […]

n-tv| Petry trifft russischen ANTISEMITEN – Das braune AfD-Netzwerk

Eine AfD-Delegation trifft sich in Moskau mit dem Chef der Duma und spricht über eine mögliche Kooperation der Parlamente. Mit dabei ist ein radikaler Rechtspopulist. AfD-Chefin Frauke Petry hat in Moskau den Vorsitzenden des russischen Parlaments, Wjatscheslaw Wolodin, und den für seine radikalen Ansichten bekannten Rechtspopulisten Wladimir Schirinowski getroffen. „Eine Delegation der AfD hat auf […]

Zeit| Petry spricht mit russischem Radikalen – Kommt jetzt der Parteiausschluß?

Die AfD-Bundeschefin hat in Moskau den Duma-Präsidenten und weitere Politiker getroffen, darunter den Islamfeind Schirinowski. Parteivize Gauland gibt sich ahnungslos Frauke Petry hat in Moskau politische Gespräche geführt. Auf Einladung der Bezirksregierung Moskau sei die AfD-Bundesvorsitzende zu Gesprächen in die russische Hauptstadt gereist, teilte ihr Büro in der Bundesgeschäftsstelle mit. Hauptthema war demnach die Kooperation […]

Kurier.at| Frauke Petry traf Vertreter der russischen Duma, darunter auch den Rechtsextremisten Wladimir Schirinowski.

AfD-Chefin Frauke Petry hat auf einer Moskau-Reise Kontakt zu russischen Politikern geknüpft, darunter auch zum Ultranationalisten Wladimir Schirinowski. Ziel der Reise sei ein Kennenlernen russischer Politiker gewesen, sagte Petrys Sprecher Oliver Lang am Dienstag. Es sei davon auszugehen, dass man sich in „normalem Abstand“ wieder treffen werde. Das russische Nachrichtenportal Sputnik berichtete, Petry und ihre […]

Handelsblatt| MARCUS PRETZELL Russische Stiftung bezahlte für AfD-Politiker Krimreise

Eine russische Stiftung hat für den AfD-Politiker Marcus Pretzel die Reisekosten einer Krimreise übernommen. Mit der Angelegenheit beschäftigt sich nun eine Ethikkommission des Europaparlaments. Der AfD-Europaabgeordnete Marcus Pretzell hat sich eine Reise zu einem Kongress auf die Krim von einer russischen Stiftung bezahlen lassen. Es sei „allgemein üblich“, dass die Reisekosten eines Referenten vom Veranstalter […]

Sputnik| Experte zu Anti-IS-Kampf: Kooperation zwischen Russland, Frankreich und USA wichtig

Nach der Terrorwelle von Paris herrscht in Frankreich der Ausnahmezustand. In Hannover wurde ein Länderspiel abgesagt. Der Politikwissenschaftler Hajo Funke erklärt in einem Gespräch mit Sputnik, was getan werden muss, um gegen den IS vorzugehen. Nach den Anschlägen von Paris fliegt Frankreich verstärkt Einsätze gegen den Islamischen Staat. Russland ist schon längst in Syrien aktiv. David […]

Hajo Funke| Mit dem verzweifelten Marsch der Millionen – Endlich ernsthafte diplomatische Initiativen um eine Entschärfung in Syrien?

 „Es ist mein Verständnis von Außenpolitik, dass man einen Versuch unternimmt, einen Konflikt zu entschärfen – und wenn der scheitert, dann noch einen. Und noch einen …“ (Steinmeier in Bild vom 16. Oktober  zu seinem Besuch im Iran und Saudi-Arabien) Für Diplomaten, vor allem für deutsche, gilt: „Wenn du nicht mehr weiter weißt, schaffe einen […]

Iran: Dem Frieden näher!

Dem Frieden näher! DANKE Lausanne:  Laurent Fabius (Frankreich) Philip Hammond (England) John Kerry (USA) Sergei Lawrow (Russland) Federica Mogherini (Europa) Mohammed Dschawad Sarif (Iran) Frank-Walter Steinmeier (Deutschland) Wang Yi (China) Das sind die wichtigsten Eckpunkte, auf die sich Iran, USA, Russland, China, Großbritannien, Frankreich und Deutschland geeinigt haben: Mehr als zwei Drittel der Zentrifugen des Iran zur Urananreicherung werden […]

Hajo Funke| Chance nutzen | Zur Erklärung von Minsk

Die Erklärung der Staatschefs von Minsk vom 12. 2. 2015 bietet eine große Chance für ein Ende des Blutvergiessens und für Frieden auf dem europäischen Kontinent zwischen Moskau und Lissabon. Entscheidend ist, dass diese europäische Entscheidung hält. Es hängt von der Umsetzung eines guten Willens ab, ab jetzt zu deeskalieren. Das gilt für die Separatisten […]

Hajo Funke| John McCain dankbar sein und Putin „verstehen“ | Merkel und Hollande. Die europäische Chance

      Hajo Funke  John McCain dankbar sein und Putin „verstehen“    Merkel und Hollande. Die europäische Chance   Risse in München Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat zum Auftakt der Münchener Sicherheitskonferenz die Idee von Waffenlieferungen in die Ukraine als  Brandbeschleuniger verurteilt und das nachhaltige Kopfschütteln selbst Madeleine Albrights geerntet. Und gewiss noch mehr Victoria […]

Hajo Funke| Risse statt Kompromisse. MoskauMünchen

John Mc Cain verglich Merkels Ablehnung von Waffenlieferungen an die Ukraine  mit der Appeasement-Politik gegenüber Nazi-Deutschland vor dem Zweiten Weltkrieg. Der ZDF-Sendung Berlin direkt sagte er laut einer Vorabmeldung des Senders: „Ihr Verhalten erinnert mich an die Politik der 30er Jahre.“ (Zeit-online, 6. 2. 2015) „John McCain sollte sich für seine beleidigenden Äußerungen entschuldigen, niemand in Europa hat […]

Hajo Funke| Chancen oder Tragödien (Kissinger). Zum Krisenmanagement Ende 2014

Chancen oder Tragödien (Kissinger). Zum Krisenmanagement Ende 2014 Nach einem Atomkompromiss mit dem Iran Der Terror des so genannten islamischen Staats geht weiter, die Massaker des syrischen Regimes ebenso – nichts scheint sich zu ändern, die Gefahren scheinen stattdessen zuzunehmen. Und doch. Am 24. November hat sich die internationale Staatengemeinschaft eine deadline für einen möglichen […]

Hajo Funke| Unsere Schande von Kobani

Es ist so: wir sind heute, am 8. Oktober 2014, Zuschauer eines Genozids an den Kurden von Kobani, verübt von den IS-Terroristen, mit verübt von Ankara, Washington und Berlin. Wie in Srebrenica am 8. Juli 1995, als die aus Südosten vorrückenden Panzer Mladic´s niemand aufhielt und aufhalten wollte. Das war absehbar. Am 17. April 1995 […]

Zwischenruf| Wer stoppt den begonnenen Bürgerkrieg in der Ukraine? Krisenmanagement statt Sanktionen und Isolierung

Wer stoppt den begonnenen Bürgerkrieg in der Ukraine? Krisenmanagement statt Sanktionen und Isolierung Ein Zwischenruf von Hajo Funke Gewalt und Angst Am 2. Mai 2014 verbrannten im Gewerkschaftshaus in Odessa sechsunddreißig Menschen. Verletzte wurden verfolgt, das Sterben anderer bejubelt. Odessa hat die Menschen in der Ukraine schockiert. Es ist nur eine Frage der Zeit, dass […]

Hajo Funke| Die Stärken der Soft power und die Schwächen eines selbstbezogenen westlichen Triumphalismus. Nach der Niederlage

Die Stärken der Soft power und die Schwächen eines selbstbezogenen westlichen Triumphalismus. Nach der Niederlage Die Plädoyers für die Souveränität und die Achtung des internationalen Rechts sind Legion. Zu Recht. Aber ihnen muss auch eine Politik entsprechen, die das Recht zu stärken vermag, die Vertrauen schafft und fair geschieht, auch und gerade gegenüber Rußland. Daran […]