Schlagwort-Archive: #Sachsen

Hajo Funke| Umwertung der CDU-Werte durch die „WerteUnion“| Eine Vorfeldorganisation der AfD

Umwertung der CDU-Werte durch die „WerteUnion“.                                 Eine Vorfeldorganisation der AfD  Dirk Kurbjuweit und andere haben im Spiegel vom 24. August 2019 eine „rechte Ödnis“ in der CDU beklagt und allen Ernstes den CDU-nahen Verein  WerteUnion e.V. in der Mitte […]

Funke| AfD – Gefährlicher als die NPD|JEDE AfD-Stimme ist verschenkt! Hintergrundinformation zu den Landtagswahlen

Hajo Funke Die AfD – Gefährlicher als die NPD Auf dem Weg zu einer neonationalsozialistischen Bewegungspartei. Zur Wahl in Brandenburg, Sachsen und Thüringen. Liebe Leserin, lieber Leser, in diesem Brief will ich Sie vor der Wahl der AfD in den kommenden Wahlen in Brandenburg, Sachsen und Ende Oktober in Thüringen warnen. Ich habe in den […]

Hajo Funke| Wahlaufruf für Brandenburg/Sachsen/Thüringen |Jede AfD-Stimme ist verschenkt!

      Höckes faschistische Mobilmachung. Führerkult, Hetze und Gewalt An die Wählerinnen und Wähler in Brandenburg, Sachsen und Thüringen Seit dem Wahlkampfauftakt der AfD am 13. Juli 2019 in Cottbus ist endgültig klar: Was Björn Höcke und seine Gefolgschaft um Andreas Kalbitz und Jörg Urban (Sachsen) betreiben, ist der Versuch einer faschistischen Mobilmachung mit […]

Zukunft Sachsen| Unser Ziel: Keine Regierungsbeteiligung der AfD in Sachsen.

#zukunftsachsen Wer regieren will, braucht Mehrheiten. Doch in Deutschland kommt kaum eine Partei über die nötigen 50%. Darum werden Koalitionen geschlossen. Im sächsischen Landtag gibt es da aller Voraussicht nach nur eine Option: AfD-CDU. Andere Koalitionen sind unwahrscheinlich. Einige CDU-Politiker haben sich gegen die AfD-Koalition ausgesprochen. Doch was wird die CDU tun, wenn sie nach der Wahl nur mit der […]

Lieber LINKS sein, als auf dem RECHTEN Auge blind, Herr Ministerpräsident Kretschmer! Wirbel um Verfassungsschutz: Konzert – „wirsindmehr!“ – steht im Bericht

Frage an den sächsischen Ministerpräsident, überwacht der Verfassungsschutz in Sachsen nun auch den Bundespräsidenten? Weil dieser das Konzert „#wirsindmehr“ unterstützt hat? Der sächsische Verfassungsschutz steht wegen der Erwähnung des bundesweit beachteten Chemnitzer Konzerts gegen Rechts vom Herbst 2018 in seinem Jahresbericht in der Kritik. In dem am Dienstag veröffentlichten Bericht wird das Konzert, unter anderen […]

Wir unterstützen!|Kommt zur bundesweiten #unteilbar-Demo am 24. August 2019 in Dresden

#UNTEILBAR SACHSEN Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung Demokratie, Menschenrechte, soziale und gesellschaftliche Teilhabe sind nichts, was einfach da ist. Sie müssen täglich erstritten und verteidigt werden. Angesichts der fortschreitenden Einschränkung von Grund- und Freiheitsrechten hat sich das sächsische #unteilbar-Bündnis gegründet, um gemeinsam für eine solidarische Gesellschaft einzustehen. Mit unserem Bündnisaufruf […]

Aufruf #unteilbar Sachsen|#Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung!

Hier unterzeichnen #Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung! Es findet eine dramatische politische Verschiebung statt: Rassismus und Menschenverachtung sind gesellschaftsfähig. Was gestern mehrheitlich noch undenkbar war und als unsagbar galt, ist heute Realität. Humanität und Menschenrechte, Religionsfreiheit und Rechtsstaat werden offen angegriffen. Es ist ein Angriff, der uns allen gilt. Wir […]

Sachsen| Sachsen rechts unten 2019

In den letzten Jahren hat sich die extreme Rechte in Sachsen neu formiert. In der aktuellen Ausgabe der Jahrespublikation „Sachsen rechts unten“ des Kulturbüro Sachsen e.V., die am 29.03.2019 veröffentlicht wurde, wird ein neues Phänomen beschrieben, dass in Sachsen sichtbar geworden ist. Akteure der extremen Rechten haben in den letzten vier Jahren eine Reihe von eingetragenen Vereinen […]

MZ| Prozess um tödliche Messerattacke von Chemnitz wirft viele Fragen auf/Braunes Netzwerk seit 90er

Chemnitz macht im Sommer 2018 auf unrühmliche Weise von sich reden. Nach einer tödlichen Messerattacke auf einen 35-jährigen Deutschen werden arabische Migranten als Verdächtige ermittelt. Die Empörung vieler Bürger wird von Rechten genutzt, um Stimmung gegen Flüchtlinge anzuheizen. Es gibt Ausschreitungen, Angriffe auf Ausländer und ausländische Lokale. Lange kommt die sächsische Stadt nicht zur Ruhe, […]