Schlagwort-Archive: #stoppafd

B.Z.| Nazi-Vorwürfe gegen Lichtenberger AfD

von  FLORIAN SCHMIDT 16. Juli 2016 11:27  Ein Parteiausschlussverfahren gegen Kay Nerstheimer und Heribert Eisenhardt läuft. Beide sollen laut einem RBB-Bericht in rechtsradikalen Gruppen aktiv gewesen sein. Neuer Ärger für die AfD! Grund: zwei fragwürdige Kandidaten, mit denen die Rechtspopulisten in Lichtenberg zu den Wahlen antreten. Kay Nerstheimer und Heribert Eisenhardt sollen laut einem RBB-Bericht in […]

t-online| „AfD ist politisch und moralisch gescheitert“

Die AfD im baden-württembergischen Landtag ist tief gespalten. Zwischen den Splittergruppen der Rechtspopulisten herrscht Eiszeit. „Das Projekt AfD ist politisch und moralisch gescheitert“, sagt CDU-Fraktionschef Wolfgang Reinhart.  Ein tiefer Riss geht durch die beiden Gruppen der insgesamt 23 AfD-Abgeordneten im baden-württembergischen Landtag. Ganz vorne im Parlament sitzen die acht Abgeordneten der Fraktion. Dahinter haben die […]

Handelsblatt| Neuer Ärger für AfD-Chef Meuthen

Landesvorstandsmitglied ist auch Pressesprecher von Frauke Petry Als weiterer Höcke-Unterstützer gilt Markus Frohnmaier. Der Jurastudent aus Tübingen ist Mitglied im Landesvorstand der baden-württembergischen AfD und einer von zwei Bundesvorsitzenden der Jungen Alternative (JA). In Erfurt, wo Höcke regelmäßig Anti-Asyl- Kundgebungen abhält, wetterte Frohnmaier schon gegen „linke Gesinnungsterroristen“ und den „Parteienfilz“ und drohte: „Wenn wir kommen, […]

Jungle-World| Junge Wilde im Freiluftbordell

Allen Distanzierungsversuchen zum Trotz: Die Nachwuchsorganisation der AfD, die »Junge Alternative für Deutschland«, hat Verbindungen ins rechtsextreme Milieu. VON MARCUS LATTO   Der erste Schritt, ein »patriotisches Weltbild« zu schaffen und der »Wiederauferstehung des Landes der Dichter und Denker« den Weg zu bereiten, ist dem AfD-Jugendverband »Junge Alternative für Deutschland« (JA) in Hessen geglückt. Die […]

Deutschlandradio| Russland-Lobbyisten /Die Liebe der AfD zu Putin

Von Julia Smilga Beitrag hören Die AfD sympathisiert offen mit Wladimir Putin und pflegt ein enges Bündnis mit russischen Diplomaten. Auch die Jugendorganisation der AfD, die Junge Alternative, streckt ihre Fühler nach Russland aus. „Ein dauerhafter Frieden in Europa ist gegen Russland nicht möglich, sondern nur mit Russland. Und ich sage mit aller Deutlichkeit: Die […]

SZ| Offener Kampf

Nach der Spaltung der Fraktion im Stuttgarter Landtag findet der Kampf um die Macht in der Partei jetzt auf offener Bühne statt. Nach der Spaltung der AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag hat die Führung der Partei ihren Machtkampf auf die offene Bühne verlagert. Bundesvize Alexander Gauland griff die Vorsitzende Frauke Petry am Samstag auf dem Landesparteitag […]

AfD| Gemeiname Erklärung von Frauke Petry und Jörg Meuthen /Im Hintergrund geht der Krieg weiter

Anmerkung (L.B.): Wer soll so etwas GLAUBEN??? Im Hintergrund geht der Krieg der beiden Seiten munter weiter. Keiner möchte als Verlierer auf der Strecke bleiben. Petrys allerletzte Chance.   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Förderer, da uns in diesen Tagen viele besorgte Briefe erreichen, haben wir am Wochenende gemeinsam folgendes erklärt: Wir sind […]

DW| Kommentar: Warum Populisten keine guten Politiker sind

In Großbritannien werfen die Brexit-Befürworter einfach hin, in Deutschland zerlegt die AfD sich gerade selbst. Die Populisten in Europa blamieren sich dann, wenn es darauf ankommt, meint Kay-Alexander Scholz. Das Beispiel Großbritannien hat gezeigt: Populisten sind wie ungezogene Kinder, die sich möglichst viele Spielsachen nehmen, darauf herumkloppen, bis alles kaputt ist und dann die Mutter […]

TheEuropean| Ein Nachbar wie Alexander Gauland? – Nein danke!

Allenthalben herrscht Ratlosigkeit. Man ist sich einig: Gewalt und Hass, Ausländerfeindlichkeit und rechtsextreme Parolen sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Doch wie kam es dazu? Historisch-politische Bemerkungen zu ausländerfeindlichen Ressentiments im Land des Holocaust. Erklärungen dafür, wie sich der Hass geradezu epidemisch in der Gesellschaft ausgebreitet hat, gibt es nicht. Man findet keine Erklärung […]

Focus| Vom Schmuddelkind zum Schattenchef: Wie Höcke sich ins Machtzentrum vorarbeitet

Vor gut einem Jahr stand Björn Höcke kurz vor dem Rauswurf aus der AfD. Der Bundesvorstand – damals noch unter Führung von Bernd Lucke – beschloss ein Amtsenthebungsverfahren gegen den Fraktionschef im Thüringer Landtag einzuleiten. Höcke hatte gesagt, er gehe nicht davon aus, „dass man jedes einzelne NPD-Mitglied als extremistisch einstufen kann“. Auch nachdem sich […]

shz| AfD sinkt in Umfragen – Offene Kritik an Parteichefin Petry

Die Umfragen zeigen nur einen kleinen Dämpfer – aber die derzeitige großer Ernüchterung könnte der Partei weiter schaden. Die AfD steuert nach Ansicht führender Parteimitglieder auf eine existenzielle Krise zu. Grund ist der Führungsstreit zwischen den Parteichefs Frauke Petry und Jörg Meuthen, aber auch der Konflikt um den Umgang mit Antisemitismus. Meuthen warnt bereits vor […]

BILD| FDP-CHEF LINDNER | „Petry deckt den extremistischen Kern der AfD“

Wie demokratisch ist die AfD wirklich? Das Bundesamt für Verfassungsschutz und mehrere Landesämter prüfen anhand öffentlicher Quellen, ob die Partei oder einzelne Mitglieder ihrer Strömungen beobachtet werden sollen. Zudem würden schon jetzt einzelne AfD-Politiker vom Verfassungsschutz beobachtet. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ („FAS“). Die Zeitung zitierte aus einer Stellungnahme des Stuttgarter Verfassungsschutzes, wonach derzeit Aussagen und […]

n24| Das ist Frauke Petrys letzte Chance

In Baden-Württemberg zerfällt die AfD, die Querelen desillusionieren potentielle Wähler. Zwar demonstriert die Parteispitze Einigkeit, doch Frauke Petry droht der Machtverlust. Sie hat einen Plan. Der Weg in die Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Gefasst wurden die von der Alternative für Deutschland (AfD) vor 14 Tagen im Harz. In Braunlage, unweit der Dörfer Sorge […]

MOZ|AfD Bayern droht Bundesvorstand mit Sonderparteitag

Angesichts des Führungsstreits der AfD hat der bayerische Landesvorstand mit einem Sonderparteitag gedroht. „Entweder die Streitigkeiten im Bundesvorstand hören auf und die Spitze tritt geschlossen auf, oder die Mitglieder werden zeitnah bei einem außerordentlichen Parteitag über die Neubesetzung des Bundesvorstandes entscheiden“, heißt es in einer E-Mail, die am Donnerstag (7. Juli) an die Mitglieder geschickt […]

DW| „Antisemitismus spielt eine wesentliche Rolle bei der AfD“

In Baden-Württemberg hat der Streit über antisemitisch eingestellte Mitglieder die AfD-Fraktion gepalten. Sozialwissenschaftler Jan Riebe wirft der AfD vor, sich zu wenig von antisemitischen Strömungen zu distanzieren. DW: Herr Riebe, Sie haben sich in der Amadeu-Antonio-Stiftung mit der Fragestellung beschäftigt, wie antisemtisch die Partei AfD ist, die Alternative für Deutschland. Wie sieht ihre Bilanz aus […]

FAS| AfD-Politiker werden vom Verfassungsschutz beobachtet

Der baden-württembergische Innenminister Strobl fordert eine Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz. Nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung ist das bei einzelnen Politikern schon der Fall. Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat nach dem Streit um antisemitische Äußerungen des Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon dazu aufgerufen, die AfD mit Blick auf eine mögliche Beobachtung durch den Verfassungsschutz […]

TAZ| AfD-Parteitag in Brandenburg: Schwelendes Schweigen

Offene Stimmung gegen Frauke Petry? In Kremmen Fehlanzeige. Alle scheinen das Gemeinsame zu betonen – nur nicht Alexander Gauland. KREMMEN taz/dpa | Um kurz vor elf am Samstag Vormittag betritt AfD-Chefin Frauke Petry die Musikantenscheune im brandenburgischen Kremmen durch einen Seiteneingang. Ihr Blick schweift durch den vollbesetzten Saal. Als dieser kurz Alexander Gauland streift, verzieht […]

BILD| MACHTKAMPF IN DER AFD | So leidet Gauland, wenn seine Chefin Petry spricht

VON MIRIAM HOLLSTEIN UND SEBASTIAN PFEFFER Der Machtkampf in der AfD spitzt sich weiter zu! Am Samstag griff Parteivize Alexander Gauland Noch-Parteichefin Frauke Petry auf offener Bühne an. Samstagmittag, AfD-Landesparteitag in der Musikantenscheune im brandenburgischen Kremmen. Petry will vor den rund 170 Delegierten Führungsstärke demonstrieren, ruft in den Saal: „Wir haben es auch in der […]

hagalil| Ablehnung des Antisemitismus oder Gewinne im Machtkampf?

Das Antisemitismus-Problem bleibt auch ohne Wolfgang Gedeon in der AfD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg bestehen… Von Armin Pfahl-Traughber Der AfD-Landtagsabgeordnete Wolfgang Gedeon, der mit antisemitischen Stellungnahmen inhaltliche Kritik auf sich gezogen hatte, ist selbst aus der Fraktion seiner Partei in Baden Württemberg ausgetreten. Hat sich damit das Thema „Antisemitismus in der AfD“ erledigt? Handelte es sich nur um […]

TAZ| Kommentar Führungsstreit in der AfD

Nach den Antisemitismusquerelen in Stuttgart ist die Führung tief zerstritten. Eine erneute Spaltung würde die Partei kaum überleben. Die AfD hat ein Antisemitismusproblem. Und einen so offenen Machtkampf in der Führungsspitze, dass es undenkbar scheint, dass die beiden ParteichefInnen weiter zusammenarbeiten. Zu befürchten ist aber, dass die rechtspopulistische Partei auch die bitteren Querelen in Baden-Württemberg […]

RadioEINS| AfD fällt in Umfrage auf Halbjahrestief

Unter dem Eindruck der innerparteilichen Grabenkämpfe ist die AfD in einer Wählerumfrage auf den niedrigsten Wert seit Januar gefallen. Der vom Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für die «Bild am Sonntag» erhobene Deutschlandtrend weist für die AfD zehn Prozent aus. Das ist ein Prozentpunkt weniger als vorige Woche. Die Unionsparteien legen auf 35 Prozent zu (+ 2 […]

Die Presse| AfD vor offenem Bruch: Hauen und Stechen an der Spitze

Frauke Petry spricht der Gruppe um Ko-Chef Jörg Meuthen den Anspruch auf Vertretung ab. 07.07.2016 | 18:19 |   (Die Presse) Wien/Stuttgart. Nach der Spaltung der Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) im Landtag in Baden-Württemberg hat das große Hauen und Stechen bei den deutschen Rechtspopulisten begonnen. Fünf Minuten haben die rivalisierenden Ko-Vorsitzenden, Frauke Petry und […]

RP| 8 Fakten, die Sie über die AfD-Spaltung wissen müssen

Stuttgart/Berlin. Der Bruch der AfD-Fraktion in Stuttgart reicht weit über Baden-Württemberg hinaus. Wir erklären die acht wichtigsten Aspekte.Von Gregor Mayntz Der Bruch wurde bewusst herbeigeführt. Oft rutschen Streitigkeiten zufällig in emotionale Kurzschlussreaktionen und kaum mehr beherrschbare Eskalationen hinein. Der Streit um den AfD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon nicht. Sein Fraktionschef Jörg Meuthen, zugleich Ko-Vorsitzender der Bundespartei, hatte […]

BILD| JEDER IST SICH SELBST DER NÄCHSTE | Die ICH-linge von der AfD

Berlin – Das Programm dieser Partei hat nur drei Buchstaben: I.C.H. Die AfD und ihr Führungsquartett: die Parteichefs Frauke Petry (41) und Jörg Meuthen (55), dazu Alexander Gauland (75) und Beatrix von Storch (45). Jeder kämpft nur für eine Sache: Für sich selbst. Jüngstes Beispiel ist die Attacke von Storch auf die deutsche EM-Elf. Via […]

Spiegel| Machtkampf in der AfD: Der Zerfall

Ein Kommentar von Severin Weiland   Die AfD-Fraktion im baden-württembergischen Landtag hat sich gespalten. Es geht auch um die Macht im Bund: Eine Gruppe um Parteichef Jörg Meuthen hat den Kampf gegen die Co-Vorsitzende Frauke Petry aufgenommen. Es hatte sich angedeutet, jetzt ist es vollzogen: In Baden-Württemberg verlässt Jörg Meuthen mit zwölf weiteren Abgeordneten die […]

Handelsblatt| Antisemitismus-Fall stürzt AfD in schwere Krise

AfD-Chefin Petry Mitschuld an Zerfall der AfD-Fraktion An der jetzt eingetreten schwierigen Lage für die AfD ist die Bundeschefin Petry nicht ganz unschuldig, da sie mit ihrem Eintreten für ein Gutachten zum Fall Gedeon nicht Meuthen, sondern seiner Gegner gestärkt hat. Damit bestätigte sich einmal mehr der schon lange bestehende Eindruck, die AfD grenze sich […]

BILD| AfD-Beben in Baden-Württemberg

Grüne zu Antisemitismus-Eklat: „Bürgerliche Fassade der AfD stürzt ein“ ++ AfD-Chefin Frauke Petry will schlichten ON FLORIAN KAIN Die AfD im baden-württembergischen Landtag zerbricht an den Antisemitismus-Vorwürfen gegen einen ihrer Abgeordneten. Fraktionschef Jörg Meuthen und zwölf weitere Abgeordnete verlassen die Fraktion im Stuttgarter Landtag. „Wir bedauern ausdrücklich, die Trennung vollziehen zu müssen“, sagte Meuthen (der […]

tagesspiegel| AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag spaltet sich – Petry redet mit Gedeon

Die AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg spaltet sich. Meuthen verlässt mit zwölf Abgeordneten die Fraktion. Es geht um die Antisemitismus-Vorwürfe gegen den Abgeordneten Wolfgang Gedeon. Plötzlich tauchte Petry auf. VON ROLAND MUSCHEL   Die kurzfristig anberaumte Pressekonferenz beginnt zehn Minuten früher als angekündigt. Für eine einvernehmliche Lösung im Antisemitismus-Streit ist es da aber längst zu […]

Welt| AfD spaltet sich – Fraktionschef Meuthen geht

Paukenschlag im Stuttgarter Landtag: Jörg Meuthen und zwölf Abgeordnete verlassen die Fraktion. Bis zuletzt gab es Streit über antisemitische Äußerungen von Wolfgang Gedeon. Petrys Rolle ist unklar. Die von Grabenkämpfen erschütterte AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag bricht auseinander. AfD-Chef Jörg Meuthen sowie zwölf weitere Abgeordnete verlassen die Fraktion. „Wir bedauern ausdrücklich, die Trennung vollziehen zu müssen“, […]

Welt| ANTISEMITISMUS IN DER AFD: Unter Kannibalen gibt es keine Vegetarier

Die AfD-Landtagsfraktion in Stuttgart will sich nicht von einem lupenreinen Antisemiten trennen. Die AfD-Funktionäre, die noch bei Sinnen sind, stehen jetzt vor einer großen Aufgabe. Judenhass ist Judenhass. Mehr wäre dazu nicht zu sagen, zumal in einem Land, das wie kein anderes weiß, was geschieht, wenn sich der Antisemitismus durch alle Bevölkerungsschichten frisst, wie eine […]

FAZ| Kommentar – Meuthens letzte Rettung

Der Austritt Jörg Meuthes aus der AfD-Fraktion in Baden-Württemberg war folgerichtig. Doch dem Schatten des rechten Flügels wird er damit nicht entkommen. Und es droht schon neue Gefahr. 05.07.2016, von JASPER VON ALTENBOCKUM Die Spaltung der AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg war für Jörg Meuthen die letzte Rettung. Hätte der Fraktionsvorsitzende sich weiter von Abgeordneten […]

FAZ|AfD spaltet sich nach Antisemitismus-Streit

Die AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag kann sich auf einen Ausschluss Gedeons nicht einigen, obwohl er antisemitische Texte verfasst hat. Sie zerbricht – und ist nach nur zwei Monaten nicht mehr größte Oppositionspartei. 05.07.2016, von RÜDIGER SOLDT, STUTTGART Kurz vor 14 Uhr macht die AfD-Fraktion eine kurze Mittagspause. Wolfgang Gedeon, der Abgeordnete, um dessen Ausschluss aus […]

Nachtrag| StZ| Petry: „Inzestuöse Isländer im Viertelfinale“ / Neues Lügenmärchen von Petry

Von mrz 03. Juli 2016 – 22:19 Uhr AfD-Chefin Frauke Petry hat vor dem Spiel bei der Fußball-EM zwischen Frankreich und Island mal wieder ordentlich provoziert und beruft sich auf ein Interview von Wolfgang Schäuble. Stuttgart – Während sich wohl fast ganz (Fußball-) Europa auf das Viertelfinale bei der Fußball-EM zwischen Frankreich und den mutigen Isländern […]

SR| AfD Saar trifft sich zu Parteitag

Janek Böffel  03.07.2016 | Die saarländische AfD wird heute auf ihrem Parteitag in Völklingen-Wehrden ihre Landesliste für den Landtagswahlkampf aufstellen. Dabei steht ein endgültiges Urteil über die Zukunft des Landesverbands Saar noch aus. Neuer Spitzenkandidat soll der bisherige Pressesprecher der saarländischen AfD, Rolf Müller, werden. Der 65-Jährige aus Saarbrücken dürfte angesichts der letzten Umfragen gute […]

francais-express| Landesparteitag – AfD-NRW setzt Youtuber unter Druck / AfD: Aus für Demokratie!

Das Verhältnis der AfD zu den Medien ist angespannt. Erst hatte der Landesvorstand NRW daher ankündigt, Journalisten vom an diesem Wochenende in Werl stattfindenden Landesparteitag auszuschließen. Doch nach längerer Diskussion durften sie heute rein. Wirklich frei konnten die Reporter aber nicht arbeiten. Entgegen dieser Ankündigung sind die Medienvertreter heute doch zugelassen worden. Nach längerer Diskussion […]

Pro| Wolfgang Kubicki: „Religionen gehören zu keinem Land“

Die Frage, ob der Islam zu Deutschland gehöre, hat der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki als „absurd“ bezeichnet, da die Verfassung jedem Menschen die Freiheit einräume, zu glauben, was er will. Solang sich Muslime an die Gesetze hielten, müsse man keine Angst vor muslimischen Zuwanderern haben, sagte Kubicki. Das Magazin Cicero hatte Kubicki zusammen mit Alexander Gauland, […]

Mopo| Interview mit Jerome Boateng „Gauland nehme ich nicht mehr ernst!“

Von Simon Braasch Thomas Gassmann Sven Westerschulze Gleich gilt es. Abwehr-Boss Jerome Boateng muss einmal mehr überzeugen, damit Deutschland die Italiener im EM-Viertelfinale besiegen kann. Die MOPO sprach vor der Partie mit dem 27-jährigen Ex-HSV- und jetzigen Bayern-Star – aber nicht über Fußball. MOPO: Sie sind nicht nur Abwehr-Chef und Weltmeister, sondern auch Kabinen-DJ. Muss […]

Deutschlandradio| AfD-Politiker Marc Jongen: „Wir sind die Lobby des Volkes“

Moderation: Thorsten Jantschek Beitrag hören Umfragen sehen die AfD bundesweit bei 14 Prozent und die Brexit-Entscheidung beflügelt die Euro-Skeptiker der Partei. Was will die Partei, wer bitte ist eigentlich „das Volk“ und welche Macht-Optionen sieht der AfD-Vordenker Marc Jongen? Für die AfD läuft es derzeit gut. Umfragen sehen die „Alternative für Deutschland“ bundesweit bei 14 […]

BILD| FALL GEDEON | Wie antisemitisch ist die AfD?

VON PROF. DR. MICHAEL WOLFFSOHN „Die AfD ist antisemitisch!“ Das sagen die einen. Andere protestieren: „Nein, die AfD ist nicht antisemitisch!“ Vergrößern Foto: Verlag R. G. Fischer Aktueller Stein des Anstoßes, Anlass der Auseinandersetzung sind die in seinem Buch veröffentlichten Behauptungen des Baden-Württembergischen LandtagsabgeordnetenGedeon. Meinung steht gegen Meinung. Auch und nicht zuletzt in der AfD […]

B.Z.| Freispruch für AfD-Politiker! Dabei hält ihn sogar Gauland für einen Hetzer

von MICHAEL SAUERBIER Fassungslosigkeit nach Urteil gegen Brandenburger AfD-Politiker Jan-Ulrich Weiß (40) nach antisemitischer Hetze auf Facebook. Staatsanwaltschaft sah seine Schuld als erwiesen an. Fassungslosigkeit im Saal 110 des Prenzlauer Amtsgerichts. Mizttwochmittag sprach Richterin Marlen Schwarz (38) den AfD-Uckermark-Chef Jan-Ulrich Weiß (40) vom Vorwurf der Volksverhetzung frei. Der Staatsanwalt hatte 5000 Euro Geldstrafe gefordert. Er […]

PZ| Rauer Ton der Afd und miese Stimmung im Landtag

Mit der AfD ist ein rauer Ton ins Parlament eingezogen. Die neue Partei und die Etablierten beharken sich – egal, bei welchem Thema. Rügen, persönliche Erklärungen, Zwischenrufe – seit die AfD im Parlament sitzt, hat die Landtagsspitze viel zu tun. Die neue Präsidentin Muhterem Aras (Grüne) muss die Glocke häufig läuten, um an bestimmte Gepflogenheiten […]

Cicero| Gauland verteidigt Höckes rassistsiche Äußerungen

Der stellvertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland hat sich im Cicero-Streitgespräch hinter seinen umstrittenen Parteifreund Björn Höcke gestellt. Dieser sei ein „Nationalromantiker“ Der stellvertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland hat seinen umstrittenen Parteifreund Björn Höcke gegen öffentliche Kritik in Schutz genommen. Der thüringische Fraktionschef sei ein „sehr kluger Mann“, der sich „große Sorgen um Deutschland“ mache. Er sei ein […]

FAZ| Mecklenburg-Vorpommern: AfD vor Landtagswahlen bei 19 Prozent

Laut einer Umfrage liegen die Rechtspopulisten derzeit auf dem dritten Platz hinter CDU und SPD. Der beliebte Ministerpräsident Sellering muss um seine Regierung fürchten. Zwei Monate vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern liegt die rechtspopulistische AfD einer Umfrage zufolge bei 19 Prozent. Im Vergleich zum April habe sich die AfD laut der repräsentativen Umfrage von Infratest […]

StZ| Wirbel um AfD: Die Nähe zum rechten Rand

Von Knut Krohn 01. Juli 2016 – 13:20 Uhr Dubravko Mandic, Mitglied im Schiedsgericht des Landesverbandes, fordert enge Zusammenarbeit mit der radikalen Identitären Bewegung. Der umstrittene Eintrag des AfD-Mannes Mandic auf Facebook.Foto: Screenshot Stuttgart – Wie hält es die AfD mit der extremen rechten Szene? Die Führungsspitze der Partei bestreitet, dass es Berührungspunkte gebe, doch immer […]

BR| Bystron bestreitet Zusammenarbeit mit Rechtsextremisten

Er gilt als smarter und gemäßigter Politiker: Bayerns AfD-Chef Petr Bystron. Doch er unterhält offensichtlich enge Kontakte zu Neonazis. Am Mittwochabend versuchte er in eine Veranstaltung in München zu gelangen. Mit dabei: zwei militante Rechtsextremisten. In einem Interview mit dem BR bestritt Bystron jede Zusammenarbeit mit Rechtsextremisten. Das ganze Gespräch sehen Sie hier ungeschnitten im […]

EndstationRechts| Die Identitäre Bewegung in M-V – Ein Überblick

Mit etlichen Kleinstaktionen drängt die Identitäre Bewegung auch in Mecklenburg-Vorpommern immer mehr in die Öffentlichkeit. Doch während in vielen Bundesländern der Verfassungsschutz die Gruppierung mittlerweile beobachtet, läuft bei der hiesigen Behörde noch der Prüfvorgang. Viele Beobachter nahmen den mecklenburg-vorpommerschen Ableger der Identitären Bewegung (IB) bereits früh zur Kenntnis. Wenig überraschend sind die Anhänger der „Bewegung“ […]

Cicero| AfD und Identitäre Bewegung: Die Stunde der „Neuen Rechten“

VON FELIX M. STEINER Führende AfD-Funktionäre warnen in einem offenen Brief vor einem Einsickern von Rechtsextremen in die Partei – und grenzen sich scheinbar von der „Identitären Bewegung“ ab. Doch das ist nichts als Fassade: Zwischen der Partei und der „Neuen Rechten“ gibt es zahlreiche Verbindungen In der Alternative für Deutschland (AfD), oder genauer, in […]

nd| Die AfD auf der Suche nach der rechten Identität

In Sachsen-Anhalt eskaliert der Streit um die Vernetzung der Partei mit extrem rechten Gruppierungen – Fraktionschef Poggenburg gibt seinen Rücktritt bekannt In Sachsen-Anhalt gibt es tiefe Verbindungen zwischen AfD und den vom Verfassungsschutz beobachteten »Identitären«. Nun muckt die Basis auf und zwingt Fraktionschef André Poggenburg zum Rücktritt. Das Bild hätte als Cover eines düsteren Spielfilms […]

TA| Intrigen auch bei AfD in Sachsen-Anhalt

Seit ihrem Wahlerfolg fällt die Sachsen-Anhalter AfD vor allem durch interne Fehden auf. Im Zentrum: Parteichef André Poggenburg. Zuweilen werden in einer Partei die Konflikte derart offensichtlich, dass selbst ihre Vorsteher keinen Sinn mehr darin sehen, sie zu leugnen. Dieses Prinzip gilt auch für die Neupartei AfD.“Da ist hier eine Unordnung entstanden“, sagt deshalb André […]

TA| AfD verliert sich in Machtkämpfen

Ein Jahr nach ihrer Spaltung hat sich die AfD-Bundesspitze erneut komplett zerstritten. Diesmal geht es kaum noch um den Kurs, sondern nur noch um die Macht. Die Stimmung in der bekennenden „Merkel-muss-weg-Partei“ AfD lässt sich recht gut daran ablesen, dass Parteichef Jörg Meuthen (54) seine Mitvorsitzende Frauke Petry (41) „Frau Merkel“ nannte.Das sei wohl ein […]

Zum Thema AfD-Wähler