Schlagwort-Archive: Udo Voigt

Tagesspiegel| Bayerischer NPD-Vize festgenommen: Sascha Roßmüller in Schlägerei im Rocker-Milieu verwickelt

Es kracht mal wieder in der NPD. Der bayerische Landesverband wird von einer Affäre erschüttert, die der Bundespartei den bevorstehenden 50. Geburtstag verhageln dürfte. Bei einer Razzia der Polizei gegen die Rockertruppe Bandidos in Straubing ist am Mittwoch der Vizechef der bayerischenNPD, Sascha Roßmüller, festgenommen worden. Anschließend wanderte er in Untersuchungshaft. Am Freitag sind nun […]

Endstation Rechts: Zweiter Anlauf: NPD-Bundesparteitag nun an „Führers Geburtstag“?

von  Marc Brandstetter Die Messe nach dem gescheiterten NPD-Bundesparteitag ist noch nicht gelesen, die Gemüter sind erhitzt. Nun scheint ein neuer Termin gefunden, ausgerechnet der 20. April: „Führers Geburtstag“. Längst wittern die Gegner von Parteichef Holger Apfel einen gezielten Versuch, die NPD „an die Wand zu fahren“. „Peinlich“ sei es gewesen, den eigentlich für das erste […]

Spiegel: Finanzdesaster: NPD entlässt alle Mitarbeiter in Berliner Zentrale – Voigt tobt

Von Christina Hebel dapd NPD-Anhänger (Archivbild): Mitarbeitern gekündigt Die Kassen der NPD sind leer. So fatal ist die Finanzlage der rechtsextremen Partei, dass sie jetzt nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen ihren Mitarbeitern in der Berliner Parteizentrale kündigen musste. Der Ex-Vorsitzende Udo Voigt ist wütend: Er rechnet nun mit seinem Nachfolger Holger Apfel ab. Berlin – Die Finanzlage der NPD ist verheerend. […]

Spiegel: Voigts Machtspiele erschüttern die NPD

Von Christina Hebel und Johannes Korge, Spiegel Online NPD-Politiker Voigt (r.), Apfel (Archivbild): Der Ex-Chef mischt wieder kräftig mit (Quelle: dpa) Hamburg – Udo Voigt sitzt im Auto und ist bestens gelaunt, als ihn der Anruf von Spiegel Online erreicht. Er hat guten Grund dazu: Der 60-Jährige ist derzeit ein gefragter Mann in der NPD. Lange […]

Gar Nix: Karl-Heinz Hoffmann – Wehrsportgruppe Hoffmann

Der Neonazi Karl-Heinz Hoffman wurde am 27. Oktober 1937 in Nürnberg geboren. Er hat die im Jahr 1980 verbotene „Wehrsportgruppe Hoffmann“ (WSG) gegründet. 1940. Hoffmanns Vater (Arzt) fällt im Zweiten Weltkrieg. Die Familie wird nach Thüringen evakuiert. Karl-Heinz Hoffmann wächst in Kahla auf und lernt dort den Beruf des Porzellanmalers. Zudem wurde er Mitglied der „Gesellschaft für […]

das DOSSIER: NSU BLOG – Nachträge zum Netzwerk NSU

von Caspar Bildner am 12. November 2012 Die zahlreichen Nachträge zum Beitrag »Tatort Netzwerk« werden hier noch einmal übersichtlich zusammen gestellt und auf dem neuesten Stand gehalten. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Hintergrundinformationen und eine Medienlese ab Januar 2012. Weitere Beiträge zum NSU auf dasDossier finden sich hier. 8. Januar 2012 – Caspar Bildner Nachtrag I […]